Workshop: „Fährtensuche - Teil 1“ - der Anfang

Workshop: „Fährtensuche – Teil 1“ – der Anfang

Posted in Angebote, Gruppenstunden, Hundeerziehung, Sinnvolle Beschäftigung and tagged , , , ,

Fährtensuche ist eine gute Möglichkeit unsere Hunde sinnvoll zu
beschäftigen. Durch die hohe Konzentration, die hier nötig ist, um
erfolgreich zu arbeiten, ist diese Beschäftigungsvariante auch sehr gut
geeignet für Hunde, die sonst „eher leicht ablenkbar sind“. Richtig
aufgebaut, bringt man hier eine „gute Portion Ruhe ins Spiel“.
Im ersten Teil werden wir uns beschäftigen mit
– Wissen rund um die Hundenase
– Witterungseinflüssen
– Beginn einer Fährte, „Antritt“, zunächst einfacher Aufbau
– Witterung, Windrichtung
bitte mitbringen:
– mind. 2 Futterbeutel: 1x gefüllt mit Kauartikel,
1x gefüllt mit leckerer Futterration für den Tag
– breites Halsband (am Hund dran), zusätzlich gut sitzendes Geschirr!
– Schleppleine, bis 5m lang
– Kotbeutel
– Decke zum Ablegen für Ihren Hund, evtl. Box
– Wasser/Napf
– aktiv teilnehmen können max. 5 Mensch-Hund-Teams
– Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben
– Zeit: 11 Uhr – ca. 14 Uhr
– Gebühr: 40.- aktive TN (mit Hund), (Ehe)-Partner gratis,
20.- passive TN (ohne Hund)
– Anmeldungen werden nach Eingangsreihenfolge berücksichtigt!