Workshop: "Suchen, jagen, staunen" am Samstag, den 21.11.2015

Workshop: „Suchen, jagen, staunen“ am Samstag, den 21.11.2015

Gepostet in Allgemein von Christian Engelmann. | Leave a Comment

Nachdem wir verschiedene Sachen (Ressourcen) über eine Strecke (Gebiet) versteckt haben, gehen wir mit unseren Hunden auf die „Jagd“, gemeinsam im Wald suchen, staunen und finden, sammeln und erjagen; danach gemeinsam (Mensch und Hund) essen und trinken, das stärkt auch bei den Hunden das „Wir-Gefühl“, die bei der Jagd aufgebaute Spannung führt dann zu Ent – Spannung, sattgefuttert sein bringt Zufriedenheit (Frieden).

So kriegt man die biologische Uhr in Gang:

„jagen, fressen, verdauen, schlafen“

Teilnehmen können max. 6 Mensch-Hund-Teams

  1. Treffpunkt : wird noch bekannt gegeben
  2. Zeit: 11 Uhr, Ende: ca. 15 Uhr
  3. Gebühr: 35.- aktive TN (mit Hund), (Ehe)-Partner gratis; 15.- passive TN (ohne Hund)
  4. verbindliche Anmeldung bis spätestens: 11.11.2015

Anmeldungen per E-Mail an:

service@hundegaertner.de